Projekt "Kinder- und Jugendbüro (KiJuB)"

Träger des Vorhabens: Kreisjugendring Erzgebirge e.V.
Handlungsfeld (HF): HF 1 - Frühkindliche und familienbezogene Angebote, Lernhilfen und qualifizierte Freizeitangebote zur Vermittlung von Grund-, Schlüssel-, Bildungs- und Umweltkompetenzen
Vorhabensstand: Förderantrag zum o.g. Vorhaben bewilligt; Umsetzung des Vorhabens seit September 2019
Vorhabenszeitraum: 01.09.2019 - 30.06.2022
Ansprechpartner:

Sarah Lenk
sarah.lenk@kjr-erz.de
Tel. 03774 738 82 70
Mobil: 0176 32055723

Ort: Oberes Tor 1, 08340 Schwarzenberg

Weitere Informationen unter www.kjr-erz.de

Beschreibung des Vorhabens:
Das Vorhaben "Kinder- und Jugendbüro" wird vom Kreisjugendring Erzgebirge e.V. getragen. Das Kinder- und Jugendbüro wird als niederschwelliges Angebot in der Schwarzenberger Gebietskulisse Altstadt etabliert und soll Kindern und Jugendlichen als Anlaufstelle dienen sowie Möglichkeiten beteiligungsorientierter Freizeitangebote bieten. Die jungen Menschen sollen aktiv und verantwortungsbewusst ihr eigenes Lebensumfeld mitgestalten, wodurch die Teilhabe an gesellschaftlichen Prozessen, kulturellem Austausch und sozialem sowie gesellschaftlichem Engagement gefördert wird.
Die Umsetzung des Vorhabens erfolgt als Vorhaben mit offenen und geschlossenen Vorhabensteilen:

Offene Vorhabensteile:
Angebote zur Demokratiebildung, politischer Bildung, Kultur, Sport sowie vergleichbarer Formate mit offener Komm- und Geh-Struktur

Geschlossene Vorhabensteile:
Beteiligungsgruppe/Jugendgremium sowie vergleichbare Formate mit verbindlicher Teilnehmerstruktur